ascenso Akademie – Business-Management (Spezialisierung: Tourismusmanagement Hotelmanagement Eventmanagement)

Abschluss:
Bachelor of Arts

Ascenso Akademie

Wurde ihr Interesse geweckt? Dann bestellen Sie hier einfach und unverbindlich Info-Material!

  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
 


Der Bachelor-Studiengang Business Management mit der Spezialisierungsrichtung Tourismus- Hotel- und Eventmanagement wird von der ascenso Akademie für Business und Medien in Kooperation mit der staatlichen Hochschule Mittweida/University of Applied Sciences angeboten. Der von der Hochschule Mittweida nach erfolgreichem Studium verliehene Bachelor of Arts ist gemäß den internationalen Bologna-Richtlinien der europäischen Wissenschaftsminister akkreditiert. Im Anschluss sind ein Master-Studium und die Promotion möglich. Außerdem erwerben Sie fakultativ ein weltweit anerkanntes spanisches DELE-Sprachzertifikat des Instituto Cervantes.

Studierende der Spezialisierungsrichtung Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement erwerben anwenderorientiert und praxisnah betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Kompetenzen in den Bereichen Management und Marketing. Vor dem Hintergrund einer international zunehmenden Komplexität der Marktbedingungen erfüllt der Studiengang die Anforderungen an eine marktorientierte Unternehmensführung, mit Fokus auf dem Marketingmanagement. Der internationale Bachelor gilt dabei als für den Beruf qualifizierender Abschluss. Tourismus-, Hotel- und Eventmanager haben hervorragende Perspektiven im Wachstumsmarkt der Freizeitbranche. Das Studienprogramm bereitet Sie auf die komplexen Aufgaben vor und befasst sich mit den Zusammenhängen von Betriebswirtschaftslehre, Tourismus und Management kompakt und zukunftsorientiert.


Studienverlauf:
In unserem Bachelorprogramm studieren Sie die ersten vier Semester in Palma de Mallorca. Mit dem 5. Semester werden Sie in Deutschland an der staatlichen Hochschule Mittweida/ University of Applied Sciences immatrikuliert und studieren dort ca. 6 Wochen. Nach dem anschließenden dreimonatigen Praktikum schreiben Sie im 6. Semester die Bachelorarbeit, örtlich unabhängig.

Die Basis des Studienprogramms bildet eine intensive betriebswirtschaftliche Ausbildung, in der Sie Managementkompetenzen auf Führungsebene erlangen. Die Studierenden befassen sich mit den zentralen Gebieten der Betriebswirtschaftslehre sowie Recht, Public Relations, Personalführung und Rhetorik. Das Studienprogramm Tourismus, Hotel und Event stellt die Zusammenhänge zum Tourismussektor her und erweitert die allgemeinen Instrumentarien des Business Managers um die Spezifik des Tourismussektors. Der Studiengang entspricht damit den aktuellen Anforderungen einer marktorientierten Unternehmensführung. Unser Lehrbeauftragten und Gastdozenten entsprechen nicht nur den wissenschaftlichen und pädagogischen Standards der staatlichen Partnerhochschule in Mittweida, sondern werden außerdem von der ascenso nach ihrer fach- und branchenspezifischen Kompetenz und Vernetzung ausgewählt.


Ascenso Medienakademie


Besonderheiten des Studiengangs:

  • Echte Praxis: Enge Kombination aus wissenschaftlichem Anspruch und spannenden, realen Praxisprojekten
  • Kleine Studiengruppen: Persönlicher Kontakt zwischen Lehrenden und Studierenden
  • Netzwerk aufbauen: Vermittlung von Kontakten zu Entscheidern und erfahrenen Branchenprofis
  • Individuelle Betreuung: Förderung Ihrer persönlichen Kompetenzen
  • Dozenten aus der Praxis: Verbindung von Theorie und Praxis mit renommierten Wissenschaftlern und Branchenprofis
  • Auslandserfahrungen sammeln: Studium in Spanien und optional weitere Auslandspraktika
  • Spanisch sprechen: Umfangreiche Spanisch-Sprachausbildung ab dem 1. Semester
  • Abschluss einer staatlichen Hochschule: Akademischer Abschluss der staatlichen Hochschule Mittweida



Ascenso Medienakademie

Studienschwerpunkte:
Die Studienrichtung bereitet Sie auf die branchenspezifischen Problemstellungen wie folgt vor:

  • Freizeitpsychologie/Freizeitsoziologie
  • Internationales Hotelmanagement
  • Tourismusmanagement
  • Destinationsmanagement
  • Event, Messe und Business Travel
  • Spezielles Recht und Steuern im Tourismus

Integriert im Studienprogramm ist neben der interkulturellen Qualifikation auch eine intensive Spanischsprach-ausbildung mit staatlichem Abschluss am Instituto Cervantes


Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren:
Sie können sich für ein Studium an der ascenso Akademie für Business und Medien bewerben, wenn Sie einen der folgenden Abschlüsse nachweisen können:

  • die allgemeine Hochschulreife oder
  • die fachgebundene Hochschulreife oder
  • die Fachhochschulreife oder
  • eine durch Rechtsvorschrift oder von der zuständigen staatlichen Stelle als gleichwertig anerkannte Zugangsberechtigung

Das Bewerbungs- und Zulassungsverfahren läuft wie folgt ab:

  • Sie senden Ihre Bewerbungsunterlagen per Post an das deutsches Büro in Leipzig oder laden sie unter www.ascenso-akademie.de digital hoch.
  • Sie erhalten per E-Mail einen Eignungstest und schicken uns Ihre Lösung innerhalb einer bestimmten Frist zurück.
  • Wir vereinbaren mit Ihnen einen Termin für ein Bewerbungsgespräch in Ihrer Nähe.

Feste Bewerbungsfristen und einen Numerus Clausus haben wir nicht. Die Bewerbungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bei uns bearbeitet. Die Studienplatzvergabe erfolgt auf Grundlage des Bewerbungsverfahrens.

Die Studiengebühren betragen für das gesamte Studium je nach Zahlungsmodel zwischen 23.500 € und 24.900 €.


Webseite zum Studiengang:
ascenso Akademie für Business und Medien Mallorca – Business-Management (Spezialisierung: Tourismusmanagement Hotelmanagement Eventmanagement)


  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)