International School of Management (ISM) – Tourism & Event Management

Abschluss:
Bachelor of Arts

ISM Tourismus StudiumDas Studienprogramm Tourism & Event Management qualifiziert Absolventen für eine Tätigkeit in Destinations-Agenturen oder Messegesellschaften, bei Reiseveranstaltern, Eventagenturen, Hotels und Fluggesellschaften. Die Studierenden erhalten eine umfassende betriebswirtschaftliche Ausbildung, die um branchenspezifische Fächer ergänzt wird.


Studienverlauf:
International School Management StudiumDer Studiengang Tourism & Event Management bereitet Studierende auf die Herausforderungen eines sich kontinuierlich entwickelnden Tourismusmarktes vor. Die Studierenden lernen zunächst die Grundlagen der BWL kennen, wobei diese gezielt am Beispiel touristischer Unternehmen verdeutlicht werden. Mit jedem Semester nimmt die Branchenspezialisierung zu. Ab dem fünften Semester vertiefen die ISMler durch die individuelle Belegung von Wahlmodulen ihre Kenntnisse im Tourismus- und Eventmanagement.


Besonderheiten des Studiengangs:
ISM Tourism Event ManagementIn das Bachelor-Programm der ISM ist ein Auslandssemester integriert. Das Auslandssemester wird an einer Partnerhochschule aus dem Netzwerk der ISM verbracht, das inzwischen mehr als 170 Hochschulen umfasst. Wer ein zweites Auslandssemester in Übersee verbringen möchte, der entscheidet sich für den Global Track-Studiengang. Dabei gehen die Studenten im siebten Semester etwa an eine Hochschule in die USA, nach Australien oder China. Neben 20 Wochen Praktikum im In- und Ausland ist das Sprachtraining in Englisch und Französisch oder Spanisch fester Bestandteil des Studiums.

  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (notwendig)
  5. (notwendig)
 


Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren:
Für die Aufnahme des Studiums ist

  • die allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder
  • eine durch die zuständigen staatlichen Stellen als gleichwertig anerkannte Zugangsberechtigung, und
  • die Teilnahme an einem mehrstufigen Aufnahmetest (schriftlich und mündlich)

erforderlich. Weitere Infos zur Bewerbung.

Studiengebühren:
4.600 Euro in Dortmund
4.700 Euro in Stuttgart
4.900 Euro in Köln
5.100 Euro in Frankfurt/Main, München und Hamburg

Immatrikulationsgebühren: 10 % eines Semesterbeitrages (einmalig)

Thesisgebühren: 300 Euro (an allen Campi)

Webseite zum Studiengang:
International School of Management (ISM) – Tourism & Event Management