IST-Studieninstitut – Tourismusbetriebswirt

Abschluss:
Tourismusbetriebswirt (IST-Diplom)

IST StudieninstitutBei der Weiterbildung „Tourismusbetriebswirt“ haben Sie die Wahl – Sie können sich für eine von fünf zeitgemäßen Spezialisierungen entscheiden und sich damit für ein zukunftsweisendes Tätigkeitsfeld qualifizieren. Mit diesem staatlich zugelassenen Fernunterricht bereiten Sie sich gezielt und praxisorientiert auf Managementaufgaben im Tourismus vor. In den ersten 13 Monaten wird Ihnen betriebswirtschaftliches und touristisches Grundlagenwissen vermittelt.

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, sich mit einem von 5 Spezialisierungszertifikaten weiter zu qualifizieren:

  • Reisevertrieb
  • Gesundheitstourismus
  • Sporttourismus
  • Ökologie und Nachhaltigkeit
  • Cruise Management

Der Tourismusbetriebswirt und die Spezialisierungsfächer können auch unabhängig voneinander gebucht werden.



Studieninhalte:
Dieser staatlich geprüfte und zugelassene Fernunterricht vermittelt Ihnen in den ersten 13 Monaten berufsqualifizierendes Wissen u.a. in den Bereichen:

  • Betriebswirtschaft und Unternehmensführung
  • Personal-, Qualitäts- und Projektmanagement
  • Marketing
  • Tourismus-, Reisebüro-, Reiseveranstaltungs- und Destinationsmanagement

Spezialisierung Reisevertrieb:

  • Vertriebsorganisation und Strategisches Vertriebsmanagement
  • Kundenorientierung und –bindung
  • E-Commerce als Distributionselement
  • CRS-Systeme
  • Business Travel-Management

Spezialisierung Gesundheitstourismus:

  • Gesundheits- und Wellnesstourismus
  • Internationaler Gesundheitstourismus
  • Medical Fitness und Wellness
  • Prävention und Gesundheitsförderung
  • Marketing- und Management im Gesundheitstourismus

Spezialisierung Sporttourismus:

  • Grundlagen Sporttourismus
  • Sporttourismus als Verkaufsargument in Destinationen
  • Freizeitanlagen und Erlebniswelten
  • Sport- und Umweltmanagement
  • Sporteventmanagement

Spezialisierung Ökologie und Nachhaltigkeit:

  • Tourismusökologie
  • Nachhaltiges Unternehmensmanagement
  • Destinationsmanagement unter Aspekten der Nachhaltigkeit
  • Green Meetings
  • Kommunikation und PR



Zielgruppe:

  • Mitarbeiter aus der Tourismusbranche
  • Quereinsteiger



Zugangsvorrausetzungen & Gebühren:

  • Schulabschluss + abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • (Fach-)Hochschulreife + mindestens 3 Jahre Berufserfahrung

Die Studiengebühren betragen:

  • Tourismusbetriebswirt (inkl. Spezialisierungszertifikat):
    18 monatliche Raten à 140,00 € (Gesamt: 2.520,00 €)
  • Tourismusbetriebswirt (ohne Spezialisierungszertifikat):
    13 monatliche Raten à 168,00 € (Gesamt: 2.184,00 €)
  • Spezialisierungszertifikat
    5 monatliche Raten à 168,00 € (Gesamt: 840,00 €)

Informieren Sie sich bitte auch über die Ermäßigungs- und Finanzierungsmöglichkeiten.



Webseite zum Studiengang:
IST-Studieninstitut – Tourismusmanagement

  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (notwendig)
  5. (notwendig)