Management Center Innsbruck – Entrepreneurship & Tourismus

Abschluss:
Master of Arts in Business (M.A. bzw. MA)

MCI InnsbruckDauer: 4 Semester inkl. Masterthesis und Abschlussprüfung
Positionierung: Hoher Praxisbezug, internationale Ausrichtung, enge Zusammenarbeit mit der Tourismuswirtschaft
Organisationsform: Vollzeitstudium (in geblockter Form), begleitende Berufstätigkeit in gewissem Umfang möglich
Studienplätze: 60 Studienplätze pro Jahr
Vortragende Lehrende aus Wissenschaft & Praxis
Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch. Darüber hinaus umfassendes optionales Fremdsprachenangebot
Semesterzeiten: Wintersemester: Mitte September bis einschließlich Dezember
Sommersemester: Mitte März bis Ende Juni
Anerkennung von Vorkenntnissen: Möglichkeit zur lehrveranstaltungsbezogenen Anerkennung nach Aufnahme der Bewerber/-innen
Möglichkeiten nach dem Abschluss: Der Abschluss eines Masterstudiums befähigt in der Folge zum einschlägigen Doktoratsstudium.
Aufnahmeverfahren: Werdegang (30%)
Schriftlicher Eignungstest (30%)
Kommissionelles Bewerbungsgespräch (40%)


Studienverlauf:
MCI Studieninhalte
(bitte anklicken)


Studienschwerpunkte:
Zweig Strategisches Management & Tourismus:
Der besondere Fokus dieses innovativen Hochschulstudiums liegt in der Verbindung von professionellem Unternehmertum mit den Anforderungen des Marktes in der Tourismus- und Freizeitwirtschaft.

Durch die einzelnen Studienschwerpunkte „Unternehmertum & Führungskompetenzen“, „Family Business Management“, „Destination & Innovation“ sowie „Internationaler Tourismus & Märkte“ wird eine umfassende, aber gleichzeitig auch eine auf die aktuellsten Problemstellungen der unternehmerischen Praxis bezogene, fokussierte inhaltliche Ausrichtung des Studiums gewährleistet.

Marketing Management & Tourism (in englischer Sprache):
The area of specialization “Marketing Management & Tourism” is designed for producing entrepreneurially-oriented managers and executives for service providers in the tourism and tourism-related industries. Within the framework of the key area “Marketing Management”, the courses focus in particular on current and major problems and concepts in tourism marketing. The combination with further attractive key areas including “Entrepreneurship & Leadership Skills”, “International Tourism & Markets” and “Destination & Innovation”, offers the students a unique opportunity.


Besonderheiten des Studiengangs:
Der besondere Fokus dieses innovativen Hochschulstudiums liegt in der Verbindung von professionellem Unternehmertum mit den Anforderungen des Marktes in der Tourismus- und Freizeitwirtschaft.
Durch die einzelnen Studienschwerpunkte wird eine umfassende, aber gleichzeitig auch eine auf die aktuellsten Problemstellungen der unternehmerischen Praxis bezogene, fokussierte inhaltliche Ausrichtung des Studiums gewährleistet.


Zugangsvorrausetzungen und Studiengebühren:
Absolventen/-innen facheinschlägiger Bachelor- und Diplomstudiengänge

Die Studienplätze werden unter Berücksichtigung folgender Kriterien vergeben:

  • Werdegang (30%)
  • Schriftlicher Eignungstest (30%)
  • Kommissionelles Bewerbungsgespräch (40%)

Studiengebühren:
Für Studierende aus EU- & EWR-Staaten: EUR 363 / Semester zzgl. gesetzlichem ÖH-Beitrag
Details und Informationen für Studierende aus Drittstaaten finden Sie unter www.mci.edu/zulassung


Webseite zum Studiengang:
Management Center Innsbruck – Entrepreneurship & Tourismus


Neugierig geworden? Dann können Sie hier direkt das Management Center Innsbruck kontaktieren, Ihre Fragen loswerden und Infomaterial bestellen:


  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)