BWL - Tourismus, Hotellerie und Gastronomie / Freizeitwirtschaft

Abschluss

Bachelor of Arts

Dauer

6 Semester

Art

Duales Studium, Vollzeit

Die Freizeitbranche verspricht als größter Arbeitgeber bundesweit vielfältige Karriereperspektiven und abwechslungsreiche Tätigkeiten. Unternehmen setzen auf Nachwuchskräfte, die sich den Herausforderungen dieses dynamischen Wachstumsmarktes stellen. Das duale Studium der DHBW Ravensburg gibt den Studierenden das nötige Fachwissen und die erforderlichen Kompetenzen mit auf den Weg.

Der Studienschwerpunkt Freizeitwirtschaft verzahnt betriebswirtschaftliche Grundlagen mit Expertenwissen in Bezug auf den Freizeitmarkt. Studierende lernen in den Praxisphasen, wie sie erworbene Kenntnisse in ihrem Betrieb sinnvoll anwenden und sammeln dabei Berufserfahrung. Mit dieser Qualifikation nehmen Absolventen nach dem DHBW Studium verantwortungsvolle Positionen in den verschiedensten Sparten ein: Die Palette reicht von Freizeitbädern über Themenparks, Museen und kulturellen Veranstaltern bis hin zu Erlebnisreiseanbietern.

Infomaterial anfordern