Schwerpunkt Leisure & Tourism Management

Abschluss

MBA

Dauer

1 Jahr

Art

Vollzeit

Das englischsprachige Business Administration Programm (MBA) mit Schwerpunkt auf Leisure & Tourism Management vermittelt wichtige Methoden und Kompetenzen aus Wirtschaft, Finanzen und Management, kombiniert mit Fachwissen aus dem Bereich des Tourismusmanagements. Dadurch werden Studierende nicht nur zu wahren Allroundern der Wirtschaft, sondern auch zu gefragten Experten der Tourismusbranche. Absolventen sind gefragt in nahezu allen Unternehmen mit Führungsebene, aber vor allem sind sie gefragte Finanzexperten in den Bereichen Tourismus und Freizeit.

Infomaterial anfordern