Tourismusmanagement

Abschluss

Bachelor

Dauer

7 Semester

Art

Vollzeit

Frühzeitig aktuelle Reisetrends zu erkennen und im Hinblick darauf touristische Konzepte und Angebote zu entwickeln, die den Anforderungen der jeweiligen Reisenden und Zielregionen gerecht werden, gehört zu den Herausforderungen des Tourismusmanagements.

Der Studiengang Tourismusmanagement der Hochschule Macromedia, der an den Studienorten München und Köln angeboten wird, ermöglicht den Studierenden den Einstieg in die vielfältige und konstant wachsende Tourismusbranche mit zahlreichen potentiellen Arbeitgebern, zu denen Reiseveranstalter, Fluglinien, Busunternehmen und weitere Transportmittel, Hotels und Gastronomie sowie regionale und nationale Behörden, die u.a. öffentliche Förderungen und Regelungen für den Tourismus festlegen, gehören. Fester Bestandteil des Studiums ist ein Auslandssemester, in dem die Studierenden Kontakte knüpfen können, wertvolle Auslandserfahrungen sammeln und ihre Sprachkenntnisse verbessern.

Die persönliche Betreuung, das große Industrienetzwerk und der hohe Praxisbezug in Form eines Praxissemesters und Praxisprojekten mit realen Aufgabenstellungen, die zusammen mit Unternehmenspartnern bearbeitet und anschließend vor dem Auftraggeber präsentiert werden, machen ein Studium an der Hochschule Macromedia besonders attraktiv. Mit dem Bachelor Tourismusmanagement erwerben die Studierenden außerdem die erforderlichen Zugangsvoraussetzungen für die Masterstudiengänge Business Management, Medien- und Kommunikationsmanagement oder Sportmarketing an der Hochschule Macromedia.

Für die Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs ergeben sich folgende attraktive Einstiegspositionen:

  • Produktmanager
  • Yieldmanager
  • Airlinemanager
  • Marketing- und Vertriebsmanager
  • Einkäufer
  • Destinationsmanager
  • Manager im Hotel- und Gastronomiebereich
  • Key Account Manager

Infomaterial bestellen