Hotelmanagement

Abschluss

Bachelor of Arts

Dauer

6, 8 oder 12 Semester

Art

Fernstudium

Das berufsbegleitende Fernstudium Hotelmanagement der IUBH vermittelt den angehenden Managern, wie sie kundenfreundlich und -orientiert handeln und gleichzeitig die Interessen des Unternehmens nicht aus den Augen verlieren. Die Studenten lernen, wie sie anhand von betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und Wissen aus dem Hospitality Management Führungsqualitäten entwickeln können. Darüber hinaus wird in dem Fernstudium Fachwissen aus dem Bereich Tourismus vermittelt, wobei auch der Praxisbezug eine wichtige Rolle spielt.

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Die Zeiteinteilung des Fernstudiums kann sehr flexibel gestaltet werden. Studiert werden kann 6, 8 oder 12 Semester. Der Abschluss ist Bachelor of Arts (B. A.). Das berufsbegleitende Fernstudium unterteilt sich in Module, die aus einem Einführungskurs und einem Vertiefungskurs bestehen. Für jeden Abschluss innerhalb eines Moduls werden ECTS-Punkte gutgeschrieben. Dieses European Credit Transfer System dokumentiert die Leistungen des Studenten an der IUBH. Die ECTS-Punkte sind staatlich anerkannt und am Ende des Studiums können 180 Credit Points erlangt werden.

Nachdem Grundkenntnisse in BWL erworben wurden, beginnen die Studenten, sich auf verschiedene Themenbereiche des Hotelmanagements zu spezialisieren. Zwei Spezialisierungen im fünften und sechsten Semester aus dem Hospitality Management sind Pflicht, wozu Gastronomie und Catering, Kreuzfahrttourismus, Gesundheitstourismus und Nachhaltigkeitsmanagement in Hospitality, Tourismus und Event gehören. Diese werden in drei Modulen erlernt. Weitere Spezialisierungen sind immer möglich und können kostenpflichtig gebucht werden.

IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium

Besonderheiten des Studiengangs

Es ist möglich, das Fernstudium Hotelmanagement sowohl in Voll- als auch in Teilzeit zu absolvieren. Auch die Studiendauer und der Studienbeginn sind flexibel gestaltbar. Der Studierende kann zudem weitere Spezialisierungen für 399 Euro pro Vertiefung wählen und frei entscheiden, ob er eine Modulabschlussprüfung ablegen möchte.

Zugangsvoraussetzungen

  • (Fach-)Abitur oder abgeschlossene Meisterprüfung oder mind. 2-jährige Ausbildung mit 3-jähriger Berufserfahrung

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de