Betriebswirtschaft - Tourismus- und Sportmanagement

Abschluss

Master

Dauer

6 Semester, Verkürzung auf 4 Senester möglich

Art

Fernstudium

Der Masterstudiengang „Betriebswirtschaftslehre (M.A.)“ der privaten Hochschule Göttingen richtet sich an Personen, die bereits über einen ersten wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulabschluss (Bachelor) verfügen und ihre Fachkenntnisse ergänzen sowie vertiefen möchten. Die Studierenden erwerben ein hervorragendes Know-how zu speziellen Managementinhalten wie bspw. „International Management“, „Organisations- und Prozessmanagement“ sowie „Unternehmensführung“ und wählen in Abhängigkeit ihrer individuellen Karrierezielen einen branchen- bzw. funktionsorientierten Schwerpunkt, der ihr persönliches Profil schärft. 

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Der Fernstudiengang „Betriebswirtschaftslehre (M.A.)“ ist zwar auf eine Regelstudienzeit von sechs Semestern ausgelegt, kann jedoch auf eine Dauer von vier Semestern verkürzt werden. Neben diversen Modulen zu vertiefenden Managementinhalten ist im Curriculum die Wahl eines Schwerpunktmoduls vorgesehen. Wer als Vertiefung den Bereich „Tourismus- und Sportmanagement“ wählt, erlangt ein weites Spektrum an Kenntnissen zu aktuellen Inhalten der beiden Managementbereiche und ihrer Gemeinsamkeit. Überdies werden vor allem die Öffentlichkeitsarbeit und die Kommunikation besonders fokussiert.

Nach Verfassen der Masterthesis wird das Studium beendet.

Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)
Private Hochschule Göttingen (PFH)

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Um für den Masterstudiengang „Betriebswirtschaftslehre (M.A.)“ an der privaten Hochschule Göttingen zugelassen zu werden, muss ein wirtschaftswissenschaftlicher Bachelorabschluss mit 180 ECTS nachgewiesen werden.

Wird das Fernstudium in sechs Semestern absolviert, beträgt die monatliche Studiengebühr 298,00 €. Hinzu kommt eine einmalige Prüfungsgebühr in Höhe von 650,00 €. Daraus ergibt sich eine Gesamtgebühr in Höhe von 11.378,00 €.

Wird das Fernstudium in vier Semestern absolviert, beträgt die monatliche Studiengebühr 447,00 €. Hinzu kommt eine einmalige Prüfungsgebühr in Höhe von 650,00 €. Die Gesamtgebühr beträgt 11.378,00 €.

zurück zur Hochschule

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de