Hotel- und Tourismusmanagement

Abschluss

Bachelor of Arts

Dauer

6 Semester

Art

Fernstudium, Duales Studium, Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Ziel des Studiengangs Hotel- und Tourismusmanagement (B.A.) ist eine betriebswirtschaftliche Qualifizierung mit speziellem Fokus auf Hotellerie und Tourismus, um die Studierenden so auf Tätigkeiten in dem Hotel- und Tourismussektor vorzubereiten. Mit dem Studienabschluss in Hotel- und Tourismus sind sie in der Lage, Kenntnisse der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre unter Berücksichtigung der Branchenanforderungen anzuwenden.

Der Bachelor-Studiengang Hotel- und Tourismusmanagement ist modular aufgebaut und umfasst eine Regelstudienzeit von sechs Semestern. Mit seinen Pflichtmodulen vermittelt er eine breite und fundierte Grundlage für Führungsaufgaben in der Hotel- und Tourismusbranche. Darauf aufbauend entscheiden sich die Studierenden individuell für vier Wahlmodule aus einem umfangreichen Katalog, um Ihr persönliches Profil zu schärfen.

Infomaterial bestellen