Bachelor BWL - Tourismus in Bremen: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Bachelor

Studiengang

BWL - Tourismus

Stadt

Bremen

Bachelor

Der Bachelor ist der erste Studienabschluss des zweistufigen Bachelor- und Mastersystems, das Ende der 90er Jahre im Rahmen des Bologna Prozesses eingeführt wurde. Primäres Ziel war eine Verkürzung der Studiendauer und somit ein schnellerer Einstieg der Studierenden in den Arbeitsmarkt. Außerdem wurden die Studienleistungen durch die Unterteilung in Module und die Vergabe von Credit Points vereinheitlicht und somit untereinander vergleichbar gemacht. Dies erleichtert z.B. den Wechsel an andere Hochschulen sowohl im In- als auch im Ausland.

Der Bachelor ist eine Studienform, die sehr gestrafft sowie oftmals recht durchorganisiert ist und damit den Studierenden einiges abverlangt. Dafür hast du aber auch in nur 3 Jahren (seltener auch mal 4 Jahren) einen Hochschulabschluss in der Tasche, mit dem du direkt ins Berufsleben einsteigen kannst und auch auf dem internationalen Arbeitsmarkt gute Chancen hast. Alternativ kannst du dich natürlich mit einem Master weiter qualifizieren.

Im Bereich Tourismus gibt es eine Vielzahl von Bachelorstudiengängen. Die Spannbreite reicht von Gesundheitstourismus über Tourismus & Event bis hin zu Freizeitmanagement. Es gibt auch BWL-Bachelorstudiengänge, die als Schwerpunktfach Tourismus anbieten.

Weiterlesen...

BWL - Tourismus

Ein BWL-Studium verspricht beste Zukunftsaussichten, denn Allrounder mit ordentlichem betriebswirtschaftlichem Wissen im Gepäck sind in Unternehmen aller Branchen und Größenordnungen gefragt. Was noch besser ist: Sich auf einen Bereich spezialisieren, um zum Experten für ein Gebiet zu werden, zum Beispiel den Tourismus.

Alle Infos, alle Hochschulen

Wenn du dich für ein BWL-Studium mit Tourismus-Schwerpunkt interessierst, haben wir genau das richtige für dich: In unserem ausführlichen Artikel zum BWL-Tourismus Studium listen wir dir alle Hochschulen auf, die BWL-Studiengänge mit Tourismus-Vertiefung anbieten. Aber nicht nur das: Wir sagen dir auch, welche Studieninhalte du erlernst, welche Voraussetzungen du erfüllen musst und wie es karrieremäßig weitergehen könnten.

BWLer sind gefragte Absolventen, vor allem dann, wenn sie über Spezialwissen verfügen. In der Tourismusbranche kannst du mit deinem Touristik-Know-how bei Reiseveranstaltern, Airlines, Buchungsvermittlern, Hotels, Resorts und Destinationsmarketern richtig punkten und spannende Aufgaben als Tourismusmanager übernehmen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Bremen

Bremen gehört neben Hamburg und Lübeck zu den drei bekanntesten deutschen Hansestädten. Die Stadt an der Weser ist mit ihren ca. 650.000 Einwohnern der kleinste Stadtstaat, der aus den Städten Bremen und Bremerhaven besteht. Bremen kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, denn die Ursprünge reichen bis in das erste Jahrhundert zurück. Als Zeichen der Unabhängigkeit errichteten die Bürger den Bremer Roland, der vor dem Rathaus zu bewundern ist. Heute ist die Hansestadt ein Zentrum der Luft- und Raumfahrtindustrie und ein bedeutender Standort für High-Tech und Dienstleistungen.

Tourismus in Bremen studieren

Bremen ist seit dem Jahr 1970 Universitätsstadt. Der Campus der Hochschule, an der heute über 23.000 Studenten studieren, ist zentral gelegen. Die staatliche Hochschule hat ein vielfältiges Studienangebot, darunter die Studiengänge „Internationaler Studiengang Angewandte Freizeitwissenschaft“ und „Internationaler Studiengang Tourismusmanagement“. Darüber hinaus bietet die IUBH „Tourismuswirtschaft“ in einem dualen Studium an. In Bremen werden für die Regelstudienzeit keine Studiengebühren erhoben und es mangelt nicht an Wohnraum zu moderaten Mieten. Die Stadt bietet ein reichhaltiges Freizeitangebot, wie Cafés, Diskotheken, Museen und kulturelle Einrichtungen, das keine Wünsche offen lässt.

Alle Hochschulen in Bremen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de