Berufsbegleitendes Präsenzstudium BWL - Tourismus in Düsseldorf studieren?

Studienform

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Studiengang

BWL - Tourismus

Stadt

Düsseldorf

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Das berufsbegleitende Präsenzstudium ist eine Sonderform des berufsbegleitenden Studiums. Man studiert neben dem Beruf, das heißt die Studiengänge sind mit einer Berufstätigkeit in Vollzeit vereinbar. Allerdings muss man – anders als beim Fernstudium – regelmäßig Lehrveranstaltungen am Hochschulstandort besuchen.

Berufsbegleitende Präsenzstudiengänge werden entweder als Abendstudium, Wochenendstudium oder einer Kombination aus beidem angeboten. Seminare, Vorlesungen und andere Veranstaltungen finden entsprechend entweder regelmäßig abends nach Feierabend oder am Wochenende statt. Weit verbreitet sind MBA-Studienprogramme, bei denen Studierende etwa 1-2 Abende pro Woche plus den ganzen Samstag die „Hochschulbank“ drücken müssen. Manchmal werden die Präsenzphasen auch als Blockveranstaltungen angeboten, etwa mehrmals im Semester von Donnerstag bis Sonntag oder gleich 1-2 Wochen am Stück. Solche Studiengänge lassen sich allerdings nur mit einer Vollzeit-Berufstätigkeit vereinbaren, wenn man bereit ist für die Präsenzphasen Urlaub zu nehmen.

Ein berufsbegleitendes Studium ist für Berufstätige besonders attraktiv, da sie Ihren Beruf weiterhin ausüben können, entsprechend weder ihre Stelle aufgeben noch auf ihr Gehalt verzichten müssen. Das berufsbegleitende Präsenzstudium bietet darüber hinaus durch den persönlichen Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten beste Voraussetzungen für Networking und intensiven Wissensaustausch.

Weiterlesen...

BWL - Tourismus

Ein BWL-Studium verspricht beste Zukunftsaussichten, denn Allrounder mit ordentlichem betriebswirtschaftlichem Wissen im Gepäck sind in Unternehmen aller Branchen und Größenordnungen gefragt. Was noch besser ist: Sich auf einen Bereich spezialisieren, um zum Experten für ein Gebiet zu werden, zum Beispiel den Tourismus.

Alle Infos, alle Hochschulen

Wenn du dich für ein BWL-Studium mit Tourismus-Schwerpunkt interessierst, haben wir genau das richtige für dich: In unserem ausführlichen Artikel zum BWL-Tourismus Studium listen wir dir alle Hochschulen auf, die BWL-Studiengänge mit Tourismus-Vertiefung anbieten. Aber nicht nur das: Wir sagen dir auch, welche Studieninhalte du erlernst, welche Voraussetzungen du erfüllen musst und wie es karrieremäßig weitergehen könnten.

BWLer sind gefragte Absolventen, vor allem dann, wenn sie über Spezialwissen verfügen. In der Tourismusbranche kannst du mit deinem Touristik-Know-how bei Reiseveranstaltern, Airlines, Buchungsvermittlern, Hotels, Resorts und Destinationsmarketern richtig punkten und spannende Aufgaben als Tourismusmanager übernehmen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Düsseldorf

Düsseldorf ist die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens und international als Messe-, Mode- und Medienmetropole bekannt. Neben der Millionenmeile Königsallee und der längsten Theke der Welt hat die Stadt am Rhein jedoch noch viel mehr zu bieten. Als Stadt mit der größten japanischen Gemeinde Europas lockt sie zahllose Touristen mit dem jährlich stattfindenden Japan-Tag an. Überhaupt versteht sich Düsseldorf auf große Inszenierungen, denn als Karnevalshochburg wird die Feierlaune hier zwischen November und Aschermittwoch großgeschrieben. Wem das nicht reicht, der kommt beim Schützenfest mit der größten Kirmes am Rhein im Sommer voll auf seine Kosten.

Tourismus in Düsseldorf studieren

Neben den zahllosen Attraktionen ist Düsseldorf jedoch auch für seinen guten Ruf als Hochschulstandort bekannt. Neben den öffentlichen Hochschulen Heinrich-Heine-Universität (HHU) und der Hochschule Düsseldorf (HSD) haben sich hier im Lauf der Jahre auch viele private Hochschulen niedergelassen, darunter die wirtschaftlich orientierte Hochschule Fresenius, die Akademie für Mode & Design, die IST-Hochschule für Management, die EBC-Hochschule oder auch die WHU-Otto Beisheim School of Management. Darüber hinaus ist Düsseldorf auch in puncto Kunsthochschulen ganz vorne mit dabei, denn sowohl die Kunstakademie Düsseldorf als auch die Robert-Schumann-Hochschule für Musik zählen zu den besten ihrer Art. Wenn sich Abiturienten für ein Tourismus-Studium interessieren, könnte Düsseldorf genau die richtige Wahl sein: An fünf anerkannten Hochschulen werden in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt tourismusbezogene Studiengänge angeboten. An der IUBH gibt es ein Duales Studium der Tourismuswirtschaft, die EBC-Hochschule hat Tourism & Event Management im Programm und die EMBA bildet komprimiert in Tourismus-, Event- und Hotelmanagement aus. Zudem bieten die IST-Hochschule und das zugehörige IST-Studieninstitut die Studiengänge Tourismusmanagement und Cruise Management an.

Alle Hochschulen in Düsseldorf

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de