Master Aviation Management in Bayern gesucht?

Abschluss

Master

Studiengang

Aviation Management

Bundesland

Bayern

Master

Das Master-Studium ist der zweite Schritt auf der akademischen Karriereleiter. Es dauert in der Regel zwei bis vier Semester und kann dazu dienen, Wissensgebiete zu vertiefen oder neue zu erschließen. Voraussetzung ist ein abgeschlossenes grundständiges Studium mit Bachelor-, Magister- oder Diplomabschlüssen. Manche Hochschulen beschränken die Zulassung durch einen Numerus Clausus oder eine bestimmte Abschlussnote, bei anderen sind Praktika eine zusätzliche Voraussetzung. Oft sind auch Kriterien wie Hochschulart oder Fächer ausschlaggebend. Belegt werden kann das Master-Studium an Universitäten und Hochschulen, an privaten Hochschulen oder im Fernstudium. Neu ist, dass Studenten zwischen Hochschultypen wechseln können, also zum Beispiel mit einem an einer Fachhochschule erworbenen Bachelorabschluss an der Universität das Masterstudium fortsetzen können. Studenten haben die Möglichkeit, das Studium in Voll- oder Teilzeit oder als Duales Studium zu durchlaufen.

Ähnlich wie beim Bachelor-Studium besteht auch die Struktur des Master-Studiums aus verschiedenen thematischen Lernblöcken, den Modulen. Die Durchschnittsnote aus den einzelnen Modulen fließt in die Abschlussnote mit ein. Ebenso wie die Bewertung der Masterarbeit, mit der das Studium abgeschlossen wird. In Deutschland besteht die Abschlussprüfung in der Regel aus der Examens- oder Abschlussarbeit und der mündlichen Prüfung. Der Master qualifiziert zur Promotion. Absolventen können sich auch für eine wissenschaftliche Arbeit entscheiden oder in den Arbeitsmarkt wechseln.

Weiterlesen...

Aviation Management

Gepäck aufgeben, Security Check, durch die Duty Free Shops schlendern und den Flugzeugen am Gate beim Abheben zusehen – wenn die Welt des Fliegens dich fasziniert, mach sie doch zu deinem Beruf!

Alle Infos, alle Hochschulen

In unserem ausführlichen Artikel zum Aviation Management Studium (deutsch: Luftverkehrsmanagement) informieren wir dich über Inhalte, Voraussetzungen, den Ablauf und all die Besonderheiten dieses Studiengangs im Vergleich zu anderen Tourismus-Studiengängen. Plus: Wir haben alle Aviation Management-Studiengänge, die derzeit von deutschen Hochschulen angeboten werden, in einer Datenbank versammelt. Das macht die Studienwahl erheblich einfacher, oder?

Beim Aviation Management Studium geht es nicht nur um Passagierflugzeuge, die Touristen an ihr Reiseziel bringen. Denn der Luftverkehr ist weitaus komplexer. Jeden Tag werden tonnenweise Güter von A nach B geflogen. Dahinter stecken wiederum logistische Prozesse und ausgeklügelte Systeme. In einem Aviation Management Studium lernst du dies alles kennen: Es geht u.a. um das Flughafenmanagement, Flugsicherheit und -recht.

Wusstest du eigentlich, dass viele Aviation Management-Studiengänge eine Ausbildung zum Verkehrspiloten einschließen? Mit dem ATPL-Pilotenschein kannst du tatsächlich Flugzeuge und Hubschrauber eigenständig fliegen. Damit eröffnet sich dir neben dem Management am Boden noch eine ganze Bandbreite an Jobs in der Luft! Die Ausbildung erfolgt parallel zum Studium.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Bayern

Der Freistaat Bayern liegt im Südosten Deutschlands und ist das flächenmäßig größte Bundesland. Mit einer abwechslungsreichen Landschaft, von den Alpen im Süden über Mittelgebirgen in Franken, dem Bayerischen Wald und Schwaben, bis hin zum flachen Alpenvorland, aber auch viele moderne und geschichtlich interessante Metropolen - Bayern hat jede Menge zu bieten.

Tourismus in Bayern studieren

Im Freistaat gibt es neun staatliche Universitäten. Diese sind neben München und Nürnberg auch in Bayreuth, Bamberg, Würzburg, Regensburg, Augsburg und Passau angesiedelt. Des Weiteren wurden zwischen 1971 und 1996 18 staatliche Fachhochschulen gegründet.

Im Bereich Tourismus und Eventmanagement werden in Bayern zahlreiche Bachelor – und Masterstudiumgänge angeboten. Besonders private Fachhochschulen in München, Nürnberg, Kempten, Deggendorf, Passau und Ingolstadt bieten für das Tourismusstudium verschiedene Schwerpunkte an, beispielsweise Tourismuswirtschaft, Tourismus- und Hotelmanagement oder auch Health & Medical Tourism.

Aber auch Nachhaltigkeit ist Teil des Tourismusstudiums in Bayern. Die Katholische Universität Eichstädt - Ingolstadt bietet sowohl einen Bachelor- als auch Masterstudiengang mit Schwerpunkt Freizeit, Tourismus und Umwelt und Regionalplanung an.

Alle Hochschulen in Bayern

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de