Staatlich gepr. Betriebswirt/-in - Schwerpunkt Touristik

Abschluss

Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/-in (Touristik)

Dauer

6 Semester

Art

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Betriebswirte in Touristik und Reiseverkehr organisieren und optimieren Arbeitsprozesse in Unternehmen der Touristikbranche und übernehmen kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Aufgaben im mittleren Management. Sie entwickeln Reise- und Freizeitkonzepte und führen Markt- und Bedarfsanalysen durch und realisieren Werbe- und Verkaufsmaßnahmen. Sie arbeiten auch im Kur- und Fremdenverkehrswesen oder in der Öffentlichkeitsarbeit, organisieren Tagungen und erarbeiten Unterhaltungs- und Freizeitprogramme für Gäste und Besucher.

Nach Abschluss sind Sie in der Lage, zentrale ökonomische Zusammenhänge in der Tourismuswirtschaft zu verstehen, betriebswirtschaftliche und tourismusspezifische Aufgaben selbstständig und lösungsorientiert zu übernehmen und diese operativ, strategisch und eigenverantwortlich zu bearbeiten. Zu Ihren vielfältigen Einsatzfeldern gehören z.B. Reiseveranstalter, Touristikkonzerne, Fluggesellschaften, Kreuzfahrtunternehmen, Messen und Tagungsstätten, aber auch nationale und internationale Verbände oder Vereine.

Infomaterial bestellen