Tourismus in Deggendorf studieren?

Stadt

Deggendorf

Hochschulen

2 Hochschulen

Deggendorf

Deggendorf ist eine idyllische Kleinstadt in der niederbayrischen Donauebene, etwa 150 Kilometer nordöstlich von München und 75 Kilometer südöstlich von Regensburg. Die Kreisstadt, in der etwa 30.000 Menschen leben, feierte 2002 ihr tausendjähriges Bestehen. Der Hafen der Stadt ist Bayerns einziger Donau-Freihafen und verfügt über eine Anlegestelle für Öltanker. Deggendorf ist zwar nicht aufregend, dafür sind die Lebensbedingungen für Studierende hier aber gut. Insbesondere der Wohnungsmarkt ist, verglichen mit den meisten Universitätsstädten, geradezu paradiesisch

Tourismus in Deggendorf studieren

Die 1994 gegründete Technische Hochschule Deggendorf ist bis heute die einzige Hochschule vor Ort. Etwa 5.000 Studierende verteilen sich auf sechs Fakultäten. Das Studienangebot umfasst mehr als 30 Bachelor- und Masterstudiengänge, wobei der Schwerpunkt des Fächerkanons in den Bereichen Natur-, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften liegt. Wer mag, kann einen Bachelor in Tourismusmanagement erlangen. Darüber hinaus ist Deggendorf ein El Dorado für alle, die einige Semester „Down Under“ verbringen wollen. Die Deggendorfer kooperieren gleich mit sieben australischen Partnerhochschulen.

Das Nachtleben in Deggendorf ist überschaubar. Da die meisten Studierenden in der sehr ländlichen Gegend aber motorisiert sind, wird einfach auf das lebhafte Regensburg oder das schicke München ausgewichen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de