Aviation Management Fernstudium

Während alle anderen abheben bleibst du am Boden und behältst die Kontrolle – mit einem Aviation Management Fernstudium kannst du dies sogar neben deinem Hauptjob machen. Finde passende Fernhochschulen und erfahre alles zu Voraussetzungen, Studieninhalten und Kosten.

Das Fernstudium Aviation Management in Kürze

lughäfen und Flugzeuge haben dich schon immer fasziniert und dich in ihren Bann gezogen? Dann solltest du deiner Leidenschaft folgen und ein Aviation Management Fernstudium absolvieren.

Als Aviation Manager bist du derjenige, der am Boden einen kühlen Kopf bewahrt und dafür sorgt, dass alles seinen gewohnten Gang geht. Du kannst bei Airlines, Flughäfen oder anderen Unternehmen der Luftfahrtbranche arbeiten.

Im Fernstudium erwarten dich größtenteils betriebswirtschaftliche Inhalte, abgestimmt auf die speziellen Anforderungen der Luftfahrtindustrie.

Gerade, wenn du schon in einem Luftverkehrsunternehmen arbeitest und du über kurz oder lang mehr Verantwortung übernehmen willst, ist ein Aviation Management Fernstudium eine lohnende Option.

Hier geht´s weiter zu allen Infos rund um das Aviation Management Fernstudium

 

Passende Fernhochschulen und Anbieter

Bevor wir dir das Aviation Management Fernstudium im Detail erläutern, listen wir dir hier passende (Fern-)Hochschulen auf.

Alternativ: Berufsbegleitende Präsenzstudiengänge

Wenn dir zeitliche und räumliche Flexibilität weniger wichtig ist, schauen dir auch die berufsbegleitenden Präsenzstudiengänge genauer an (Abendstudium, Wochenendstudium und Co.).

Wenn´s nicht akademisch sein muss …

Ein akademischer Abschluss (Bachelor oder Master) ist zwar besonders wertvoll, aber auch eine nicht-akademische Weiterbildung kann zum Ziel führen. Deshalb listen wir dir hier noch einige Lehrgänge im Tourismusbereich auf.

Das Aviation Management Fernstudium im Detail

Voraussetzungen: Welche Kriterien muss ich für ein PRFernstudium erfüllen?

Formale Voraussetzungen

Wer sich an einer Fernhochschule für ein Aviation Management Studium einschreiben möchte, sollte folgenden Abschluss vorweisen können:

  • Allgemeine Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder
  • Fachgebundene Hochschulreife

Doch auch ohne Hochschulzugangsberechtigung kannst du zum Studium zugelassen werden, wenn du:

  • Einen Meisterbrief oder eine Aufstiegsfortbildung oder
  • Eine mindestens zweijährige Berufsausbildung mit anschließender dreijähriger Berufserfahrung nachweisen kannst

Zulassung zum Master

Für einen Kommunikation Master musst du in der Regel folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Erster Hochschulabschluss im fachverwandten Bereich mit mindestens 180 ECTS
  • Teilweise Mindestnote im Erststudium erforderlich

Auch ohne ersten Hochschulabschluss hast du die Möglichkeit ein Masterstudium zu absolvieren. In diesem Fall musst du über eine fachspezifische Berufsausbildung und anschließender mehrjähriger Berufserfahrung mit betriebswirtschaftlichen Hintergrund verfügen.

Sprachkenntnisse

Sowohl im Bachelor- als auch im Masterstudium finden einige Module in englischer Sprache statt. Deshalb fordern die Hochschulen von ihren Studenten einen entsprechenden Sprachnachweis bei der Einschreibung.

Persönliche Voraussetzungen

Diese Eigenschaften erleichtern dir dein Studium:

  • Gutes analytisches Verständnis
  • Interesse an der Luftfahrtbranche

Studieninhalte: Was lerne ich in einem Aviation Management Fernstudium?

Bei einem Aviation Management Fernstudium handelt es sich hauptsächlich um ein BWL Studium, mit auf die Luftverkehrsbranche abgestimmten Inhalten. Das bietet dir die Möglichkeit deine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse gezielt auf national und international tätige Fluggesellschaften und Cargo-Unternehmen anzuwenden und für diese zu vertiefen.

Dabei erwirbst Du Kenntnisse zu den verschiedenen Geschäftsmodellen im Luftverkehr, zur strategischen Planung sowie den privaten und öffentlichen Regelungen im Luftverkehr.

Typische Inhalte im Aviation Management Fernstudium:

  • Institutionen im Luftverkehr
  • Geschäftsmodelle des Luftverkehrs
  • Rechtliche und politische Rahmenbedingungen
  • Netzmanagement von Fluggesellschaften
  • Grundlagen des Luftverkehrs
  • Strategisches Netz- und Auslastungsmanagement von Fluggesellschaften
  • Yield Management
  • Preis- und Kapazitätssteuerung von Plätzen
  • Luftverkehrsrecht und -politik

Ablauf: So ist ein Aviation Management Fernstudium organisiert

Ablauf und Organisation sind beim Fernstudium grundsätzlich anders, als bei einem Vollzeit-Präsenzstudium. Der Größte Unterschied: orts- und zeitunabhängiges Lernen -das bietet gerade Menschen mit vielen beruflichen oder privaten Verpflichtungen den enormen Vorteil, ihre Lernphasen selbst einzuteilen. Du solltest dir aber auch bewusst sein, das freie Zeiteinteilung auch ein hohes Maß Selbstdisziplin und -organisation erfordert – nicht jeder ist in der Lage die auch aufzubringen.

Flexibler Studienbeginn

Ein weiterer großer Vorteil des Fernstudienmodells ist, der flexible Studienbeginn. Anders als an staatlichen Hochschulen, ist der Einstieg bei Fernstudiengängen fast jederzeit möglich. Du musst also nicht bis zum Start eines neuen Semesters warten, sondern kannst dein Studium fast ganzjährig beginnen. Doch auch hier kann es ausnahmen geben. Ein regelmäßiger Blick auf die Webseite der Wunschhochschule kann also nicht schaden, um nicht doch eine eventuelle Bewerbungsfrist zu verpassen.

Vorlesungen vom Sofa aus besuchen

Die Zeit der Studienbriefe ist längst vorbei. Das gilt vor allem für einen Studiengang, wie Aviation Management. Der Zugriff auf die Studieninhalte erfolgt bei den meisten Fernhochschulen mittels Online-Lehrplattform: Hier nimmst du an Online-Vorlesungen oder Webinaren teil und trittst in Kontakt mit Dozenten und Kommilitonen.

Kosten: Wie teuer ist ein Aviation Management Fernstudium?

Aviation Management Fernstudiengänge werden derzeit nur von einer privaten Fernhochschule angeboten. Da private Hochschulen keine staatliche Förderung erhalten, werden Studiengebühren fällig. Für ein Bachelorstudium liegen die Kosten derzeit zwischen 11.700 und 13.800 Euro. Ein Masterstudium schlägt mit Kosten zwischen 8.000 und 13.000 Euro zu Buche. Die Spanne der Studiengebühren ergibt sich aus einer Auswahl verschiedener Studienmodelle.

Auch, wenn mehr 10.000 Euro für ein Fernstudium viel klingen mag. Lass dich nicht von den Studiengebühren abschrecken. Denn ein Studium ist eine Investition in dich selbst, die sich auch gehalttechnisch nach dem Abschluss positiv bemerkbar machen wird.

Außerdem kannst du einen großen Teil der Studiengebühren steuerlich geltend machen.

Karriere: Was bringt mir ein Kommunikation Fernstudium?

Nach deinem Aviation Management Master stehen dir spannende Karrieremöglichkeiten, vor allem in den umliegenden Branchen der Luftfahrtindustrie, offen. Diese Arbeitgeber sind für dich besonders interessant:

  • Flughäfen
  • Fluggesellschaften
  • Logistikunternehmen
  • Dienstleister in der Luffahrtbranche

Gehalt: Was verdient man in der Luftverkehrsbranche?

Was du nach deinem Studium also Aviation Manager verdienst hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Unter anderem bestimmen die Branche, in der du tätig bist, die Unternehmensgröße sowie eventuelle einschlägige Berufserfahrung, dein Gehalt maßgeblich.

Als Aviation Manager sind, je nach Unternehmen, Einstiegsgehälter von 3.000 Euro Brutto monatlich möglich.

Ist ein Fernstudium das Richtige für mich?

Die Freiheit, dann zu lernen, wann es am besten passt und maximale Flexibilität genießen – die zwei großen Vorteile eines Fernstudiums. Doch nicht jeder kann mit dieser Freiheit umgehen. Deshalb frage dich vor Beginn eines Studiums: Bin ich wirklich in der Lage ein Studium neben meinen beruflichen und privaten Verpflichtungen zu stemmen und habe ich die nötige Motivation und das Durchhaltevermögen über einen längeren Zeitraum regelmäßig nach dem Feierabend und an Wochenenden  zu lernen? Wenn du diese Fragen nicht mit Ja beantworten kannst, ist ein Fernstudium womöglich nicht die passende Studienform für dich und du solltest dich nach Alternativen umschauen. 

Die Alternative: Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Ein berufsbegleitendes Präsenzstudium kann eine solche Alternative sein und ist vor allem für diejenigen interessant die, sich mehr Struktur in Ihrem Studienalltag wünschen.

Der größte Unterschied zum Fernstudium ist dabei die Studienorganisation. An festen Abenden in der Woche oder Blocktagen am Wochenende finden meist die Vorlesungen statt. Zwar musst du in der Regel einen Anfahrtsweg in Kauf nehmen, dafür kannst du dich aber auch direkt mit deinen Dozenten und Kommilitonen austauschen.

Aviation Management berufsbegleitend studieren

War dieser Text hilfreich für dich?

5,00 /5 (Abstimmungen: 1)

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de