Tourismus in Göttingen studieren?

Stadt

Göttingen

Hochschulen

6 Hochschulen

Göttingen

Göttingen befindet sich in Südniedersachsen und hat knapp 120.00 Einwohner mit einem Studentenanteil von etwa 20 Prozent. Die Stadt wurde 953 erstmals urkundlich erwähnt und erhielt um 1230 die Stadtrechte. Im Jahr 1737 wurde die Georg-August-Universität gegründet. Göttingen gilt daher als eine der ältesten Universitätsstädte Deutschlands. Rund um das Stadtgebiet befinden sich wertvolle und gefährdete Lebensräume, die als Naturschutzgebiete ausgewiesen sind. Die Altstadt von Göttingen ist weitgehend erhalten und ist geprägt von zahlreichen Fachwerkhäusern, die der Stadt ein romantisches Flair verleihen.

Tourismus in Göttingen studieren

Göttingen hat keine Universität, sondern ist eine Universität, denn neben der Georg-August-Universität gibt es weitere Hochschulen und Berufsakademien sowie zahlreiche renommierte Forschungseinrichtungen, darunter fünf Max-Planck-Institute. Die 45 Nobelpreisträger, die mit der Stadt verbunden sind, sprechen für Göttingen als herausragenden Ort der „Gelehrsamkeit“. Die Hochschulen bieten insgesamt über 160 Studienfächer zur Auswahl an. „Tourismus- und Sportmanagement“ sowie „Tourism and Travel Management“ werden an der PFH als Präsenz- oder Fernstudium angeboten. Das Studium kann mit dem Bachelor oder Master abgeschlossen werden. Göttingen ist mit seinen moderaten Lebenshaltungskosten und seinem reichhaltigem Kultur- und Freizeitangebot ein beliebter Studienort.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de