Tourismusmanagement in Schleswig-Holstein gesucht?

Studienform

Vollzeit

Studiengang

Tourismusmanagement

Bundesland

Schleswig-Holstein

Vollzeit

Das Vollzeitstudium ist für Bachelor und Masterstudiengänge die häufigste Studienform. Hier ist man hauptberuflich „Student“: Tagsüber besucht man Vorlesungen und Seminare an der Hochschule. Da ein MBA-Studium sich explizit an Berufstätige richtet, ist das Vollzeitstudium hier allerdings weniger verbreitet als bei Bachelor- und Masterstudiengängen.

Als Vollzeit-Student beschäftigt man sich intensiv mit dem Lernstoff und kann sich voll und ganz auf das Studium konzentrieren. Außerdem hat man täglich Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten, was den Wissensaustausch ebenso wie das Networking erleichtert. Der Nachteil: Eine berufliche Tätigkeit ist in der Regel nur in Form eines Nebenjobs möglich. Die Regelstudienzeit für einen Master bzw. MBA beträgt in Vollzeit üblicherweise zwei bis vier Semester und für einen Bachelor sechs Semester. 

Weiterlesen...

Tourismusmanagement

Tourismus – was für ein tolles Berufsfeld! Und dann noch diese Möglichkeiten: Mit einem Tourismusmanagement Studium stehen dir beruflich viele Türen offen.

Alle Infos, alle Hochschulen

Damit die Studienwahl ein Kinderspiel für dich wird, verraten wir dir in unserem ausführlichen Artikel zum Tourismusmanagement Studium, was du in diesem Studiengang lernst, welche Voraussetzungen du mitbringen musst und wie es nach dem Studium karrieremäßig weitergehen könnten. Plus: Wir listen dir alle Hochschulen, die ein Tourismusmanagement Studium anbieten ganz praktisch auf! Einfacher geht die Suche nach der perfekten Hochschule also nicht!

Mit einem Tourismusmanagement Studium erwirbst du fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse, nach dem Abschluss bist du ein BWL-Allrounder. Gleichzeitig hast du jede Menge Tourismus-Fachwissen im Gepäck und kannst damit bei Reiseveranstaltern, Tourismusverbänden, Destinationsmarketern oder in Hotellerie und Co. so richtig punkten! Tourismusmanager sind weltweit gefragt, denn die Tourismusbranche wächst und verspricht gute Zukunftsperspektiven.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein, das Land zwischen zwei Meeren, bietet mit Strandkörben, den Wellen von Nord- und Ostsee sowie seinem Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer das ganze Jahr über besondere Reize. Kulturfans erkunden die historische, von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnete Altstadt von Lübeck. Umfangreiche Möglichkeiten zum Bummeln, Shoppen und Flanieren bietet Kiel, die nördlichste Großstadt Deutschlands.

Die maritime Prägung Schleswig-Holsteins setzt sich in der Wirtschaft fort. Sowohl die traditionelle Schiffbauindustrie wie auch innovative Branchen im Bereich Meeresforschung oder Wasserbautechnik spielen eine bedeutende Rolle. Neben einem starken Primärsektor, der mehr als 60 % der kompletten deutschen Fischereiflotte umfasst, hat der Außenhandel einen großen Anteil an der Wirtschaftsleistung. Beste Wachstumschancen in einem bereits heute starken Markt bestehen in der Tourismuswirtschaft.

Tourismus in Schleswig-Holstein studieren

Die Hochschullandschaft in Schleswig-Holstein setzt sich aus drei Universitäten, mehreren staatlichen und privaten Hochschulen sowie der Musikhochschule Lübeck und der Kunsthochschule Kiel zusammen. Insgesamt sind rund 55.000 Studierende eingeschrieben.

An der Hochschule für Wirtschaft und Technik Westküste in Heide kann in 6 Semestern der Studiengang International Tourism Management mit dem Bachelor abgeschlossen werden. Studierende können sich in verschiedenen Kompetenzbereichen, Branchensegmenten und betriebswirtschaftlichen Schwerpunkten spezialisieren. Bestandteil des Studiums ist ein Praxissemester im Ausland.

Alle Hochschulen in Schleswig-Holstein

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de