International Business Schwerpunkt Tourismusmanagement

Abschluss

Bachelor of Arts

Dauer

6 Semester

Art

Vollzeit

Der Tourismus gehört weltweit zu den größten Wachstumsbranchen. Mit zunehmender Freizeit und wachsendem Wohlstand sind Urlaubsreisen für viele Menschen zum unverzichtbaren Konsumgut geworden. Auch der Geschäftsreisemarkt ist stark expandiert, da die internationale Vernetzung der Wirtschaft die Anforderungen an die Mobilität des Managements erhöht hat. Ob im privaten oder geschäftlichen Reisemarkt, das Angebot im Tourismus ist heute so vielfältig und international geprägt wie nie zuvor. Attraktive touristische Angebote entstehen durch die Kombination der Dienstleistungen von Hotels, Clubanlagen, Kongresshäusern, Airlines und Mietwagenunternehmen in der ganzen Welt. Deshalb sind die Themen im Tourismus Studium an der Hochschule Fresenius Heidelberg breit angelegt: So qualifiziert der Studiengang International Business (B.A.) Schwerpunkt Tourismusmanagement die Studierenden für den Berufseinstieg und für eine Karriere in den unterschiedlichsten Bereichen der Touristik.

Eine besondere Herausforderung im Tourismus ist die Überwindung sprachlicher und kultureller Barrieren in der Zusammenarbeit mit Kunden und Geschäftspartnern. Dieser Anforderung trägt das Tourismus-Studium der HFH Rechnung: es kombiniert das Management-Studium mit einem sehr intensiven Sprachenstudium, das einen Anteil von einem Drittel am Gesamtvolumen des Studiums hat.

Infomaterial bestellen