Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Gepr. Tourismusfachwirt Weiterbildung (IHK) in Leipzig: Anbieter & Kurse

Studienform

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Lehrgang

Gepr. Tourismusfachwirt Weiterbildung (IHK)

Stadt

Leipzig

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Beim berufsbegleitenden Präsenzlehrgang hat man in der Regel mindestens einmal in der Woche Präsenzunterricht, entweder abends nach der Arbeit oder am Wochenende. Im Unterricht werden alle wichtigen Studieninhalte vermittelt und man hat die Möglichkeit, dem Dozenten direkt Fragen zu stellen.

Wenn man einen berufsbegleitenden Präsenzlehrgang machen möchte, sollten Arbeitsplatz und Hochschulort nicht zu weit voneinander entfernt sein. Ein Präsenzlehrgang hat außerdem feste Unterrichtszeiten. Diese sollten sich mit den eigenen Arbeitszeiten vereinbaren lassen. Je nach Umfang der Lehrinhalte, dauert ein berufsbegleitender Präsenzlehrgang bis zu zwei Jahre.

Weiterlesen...

Gepr. Tourismusfachwirt Weiterbildung (IHK)

Mit der anerkannten Aufstiegsfortbildung „Geprüfter Tourismusfachwirt (IHK)“ stehen dir zahlreiche Türen in die Berufswelt des Tourismus offen bzw. lassen sich neue Karrierepositionen erreichen.

Alles Wichtige zur Weiterbildung und Anbieter auf einen Blick

In unserem ausführlichen Artikel zur Weiterbildung Geprüfter Tourismusfachwirt (IHK) listen wir dir passende Anbieter aus ganz Deutschland sowie informieren dich umfassend über Inhalte, Dauer und Ablauf sowie Kosten und Voraussetzungen. Du bekommst hier also alles, was man wissen muss, schnell und übersichtlich auf einen Blick.

Eine Weiterbildung zum Geprüften Tourismusfachwirt (IHK) vermittelt dir eine breite Fachkenntnis im Bereich Tourismus und befähigt dich zur Übernahme von Führungsaufgaben im mittleren Management. Der Fachwirt der IHK ist auf Bachelor-Niveau angesiedelt und dementsprechend bei Arbeitgebern anerkannt. Die hohe Qualität der Ausbildung wird durch IHK-Standards gesichert. Kein Wunder, dass der Geprüfte Tourismusfachwirt eine der beliebtesten Fortbildungen im Bereich Tourismus ist.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Leipzig

Leipzig ist mit seinen etwa 580.000 Einwohnern zur Zeit die Großstadt in Deutschland, die den größten Bevölkerungszuwachs aufzuweisen hat. Sie gilt bereits seit dem Mittelalter als wichtiges Handelszentrum und bedeutender Messestandort. Schwerpunkte der angesiedelten Industrie bilden heute die Autoindustrie und Unternehmen der Informationstechnologien. Außerdem hat sich die Stadt zu einem bedeutenden Verkehrs- und Logistikzentrum entwickelt.

Die am Zusammenfluss von Weißer Elster, Pleiße und Parthe gelegene Stadt erstreckt sich über knapp 300 km² Fläche und gilt mit ihrer Innenstadt, in der sich zahlreichen Passagen und Lichthöfe sowie historische Gebäude wie das Alte Rathaus, historische Gaststätten und prachtvolle Kaufmannshäuser befinden, als Touristenmagnet.

Tourismus studieren in Leipzig

Mit ihrer bereits 1409 gegründeten Universität verfügt Leipzig über eine in 14 Fakultäten ausbildende Lehranstalt. Zusammen mit mehr als einem halben Dutzend, teilweise privater Hochschulen und Fachhochschulen schaffen sie ein breit gefächertes Bildungspotential, das gegenwärtig von etwa 37.000 Studierenden, darunter circa 12 % ausländischen Studenten wahrgenommen wird. Ihnen allen steht ein abwechslungsreiches Freizeitangebot, ein von Jugendlichen akzeptiertes Nachtleben sowie ein bezahlbares Wohnungsangebot zur Verfügung.

Bachelor-Studiengänge für Betriebswirtschaftslehre in der Fachrichtung Hotel- und Tourismusmanagement werden am Studienort Leipzig von der Internationalen Berufsakademie „iba" angeboten.

Alle Anbieter in Leipzig

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de