Tourismus in Duisburg studieren?

Stadt

Duisburg

Hochschulen

2 Hochschulen

Duisburg

Die Stadt Duisburg liegt am Niederrhein am Rande des Ruhrgebiets. Mit rund 500.000 Einwohnern gehört sie zu den größten Städten Deutschlands. Bekannt ist Duisburg vor allem durch seinen Binnenhafen, der der größte in ganz Europa ist. Die Stadt an Rhein und Ruhr ist noch heute stark durch die Industrie geprägt, Thyssen-Krupp-Stahl zählt weiter zu den größten Arbeitgebern, ebenso die Hüttenwerke Krupp-Mannesmann. Das industrielle Erbe kann unter anderem im 180 Hektar großen Landschaftspark Nord erlebt werden, wo Industriegeschichte und Kultur verbunden werden. Lebhaft ist es im Bereich des Innenhafens, wo zahlreiche Cafés und Restaurants eröffnet haben.

Tourismus in Duisburg studieren

An der Universität Duisburg-Essen, die einen Campus in beiden Ruhrgebietsstädten hat, studieren mehr als 40.000 Frauen und Männer. Damit gehört die Universität zu den zehn größten in Deutschland. Ein Tourismus-Studiengang wird an der Universität gegenwärtig nicht angeboten. Interessierte können Tourismus jedoch im Fernstudium studieren, etwa bei den Eckert-Schulen. Diese bieten den Studiengang Tourismuswirtschaft als Bachelor of Arts an. Auch zum Tourismus-Kaufmann sowie zum Assistenten für Hotel- und Tourismus-Management kann man sich ausbilden lassen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de