Gesundheitstourismus in Konstanz gesucht?

Studienform

Vollzeit

Studiengang

Gesundheitstourismus

Stadt

Konstanz

Vollzeit

Das Vollzeitstudium ist für Bachelor und Masterstudiengänge die häufigste Studienform. Hier ist man hauptberuflich „Student“: Tagsüber besucht man Vorlesungen und Seminare an der Hochschule. Da ein MBA-Studium sich explizit an Berufstätige richtet, ist das Vollzeitstudium hier allerdings weniger verbreitet als bei Bachelor- und Masterstudiengängen.

Als Vollzeit-Student beschäftigt man sich intensiv mit dem Lernstoff und kann sich voll und ganz auf das Studium konzentrieren. Außerdem hat man täglich Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten, was den Wissensaustausch ebenso wie das Networking erleichtert. Der Nachteil: Eine berufliche Tätigkeit ist in der Regel nur in Form eines Nebenjobs möglich. Die Regelstudienzeit für einen Master bzw. MBA beträgt in Vollzeit üblicherweise zwei bis vier Semester und für einen Bachelor sechs Semester. 

Weiterlesen...

Gesundheitstourismus

Tourismus boomt und nicht nur das: Viele Leute fahren nicht einfach weg, um Urlaub zu machen, sondern um sich zu entspannen, etwas für ihre Fitness zu tun oder haben medizinische Gründe, warum sie sich für ein bestimmtes Reiseziel entscheiden. 

Alle Infos, alle Hochschulen

Wenn dich Gesundheitsthemen gleichermaßen interessieren wie Tourismusmanagement, könnte ein solches Studium die perfekte Wahl für dich sein. Mit unserem ausführlichen Artikel zum Gesundheitstourismus Studium kannst du dich umfassend über die Studienrichtung informieren und die passende Hochschule dazu finden. Wir verraten dir, was du im Gesundheitstourismus Studium lernst, welche Voraussetzungen du erfüllen musst und wie so ein Studium abläuft. Außerdem: Alle Hochschulen, die gesundheitstouristische Studiengänge anbieten in einer Übersicht. Einfacher geht die Studienwahl also wirklich nicht!

Also, worauf wartest du noch? Besser kannst du dich auf eine Karriere als Tourismusmanager mit Gesundheits-Schwerpunkt nicht vorbereiten. Der Gesundheitsfaktor im Tourismus ist nicht zu unterschätzen und bietet viele spannende berufliche Möglichkeiten. Hotels, Unternehmen und Reiseveranstalter rund um die Themen Wellness, Outdoor, Medizintourismus etc. warten auf Fachleute wie dich, um neue Konzepte an den Start zu bringen und sich für Zukunft zu wappnen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Konstanz

Mit knapp 82.900 Einwohnern ist Konstanz die größte Stadt am malerischen Bodensee. Die Geschichte des Ortes an der Grenze zur Schweiz reicht bis zu den alten Römern zurück. Von der bewegten Vergangenheit der Stadt zeugen heute nicht nur Exponate im "Archäologischen Landesmuseum Baden-Württemberg", sondern beispielsweise auch ein Römisches Turmfundament auf dem heutigen Münsterplatz. Weitere Highlights in Konstanz sind das "Haus zum Hohen Hafen", das "Schnetztor" oder auch das "Konstanzer Konzilgebäude".

Tourismus in Konstanz studieren

Das Konstanzer Stadtbild ist darüber hinaus von den knapp 16.500 Studierenden geprägt. Mehr als 11.700 davon sind an der Konstanzer Universität immatrikuliert. Dort haben die Studenten die Gelegenheit, Studiengänge in den Bereichen der Geisteswissenschaften, der Mathematik und Naturwissenschaften sowie der Sektion "Politik – Recht – Wirtschaft" aufzunehmen. Die restlichen Studierenden verteilen sich auf die Hochschule Technik, Wirtschaft und Gestaltung - kurz HTWG Konstanz - sowie den "Bodensee Campus". Hier erfahren Studierende unter anderem mehr über die Gesundheitswirtschaft und den Tourismus - im Bachelorstudium "Gesundheits- und Tourismusmanagement". Dabei werden zwei der wichtigsten Branchen der Zukunft verknüpft und Inhalte aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Rechtswissenschaften, Tourismusmanagement, Volkswirtschaftslehre sowie Gesundheitsmanagement vermittelt.

Alle Hochschulen in Konstanz

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de