Nachhaltiger Tourismus

Abschluss

Zertifikat

Dauer

5 Monate

Art

Fernlehrgang

Der Reisemarkt unterliegt einem großen Wandel: Für immer mehr Menschen ist nicht mehr der niedrigste Preis der wichtigste Faktor, um eine Reise zu buchen. Stattdessen steigt bei vielen Personen die Bereitschaft, zugunsten der Umwelt und der Sozialverträglichkeit mehr Geld für ein touristisches Angebot auszugeben. Dass nachhaltige Aspekte immer bedeutsamer werden, hat zur Folge, dass der Bedarf an Experten auf dem Gebiet des nachhaltigen Unternehmensmanagements sowie der Tourismusökologie immens steigt. Alle Fachkenntnisse, die für den tourismusökologischen Sektor von hoher Relevanz sind, können innerhalb von fünf Monaten mittels des Fernstudiums „Nachhaltiger Tourismus“ des IST-Studieninstituts erworben worden.

Die Weiterbildung des IST-Studieninstituts richtet sich an verschiedene Gruppen:
• Reiseverkehrskaufleute
• Tourismuskaufleute
• Mitarbeiter aus der Tourismusbranche, die sich auf das Thema Ökologie und Nachhaltigkeit spezialisieren möchten
• Quereinsteiger. In folgenden Bereichen ergeben sich für Absolventen zahlreiche Einsatzmöglichkeiten:

• in touristischen Destinationen, die sich unter ökologischen Gesichtspunkten positioniert haben oder positionieren möchten
• in einem Reisebüro, das sich auf Naturtourismus, nachhaltiges Reisen oder Ökotourismus spezialisiert hat
• bei einem Reiseveranstalter, der seine Angebote an nachhaltigen Standards ausrichtet
• bei Reisebüros und Reiseveranstaltern, die Green Meetings planen
• in Tagungsdestinationen, die Green Meetings anbieten
• in Ferienparks, die sich unter nachhaltigen Aspekten positioniert haben.

Infomaterial anfordern